Samstag, 15. August 2015

Diy : Herz Halsband

Aloha,
ich gestehe ich verbringe zuviel zeit auf Tumblr und Pinterest. Etwas was ich da sehr viel gesehen habe sind Halsbänder und Strumpfhalter mit Herzringe als mitte und Nieten.
Bei Tedi gibt es schöne Herzschlüsselringe zu kaufen mit denen ich mit euch nun ein Halsband werkeln werde.



Benötigt wird :
Schere
Nadel und Faden
Drückknöpfe
Herzschlüsselring
Leder,stoff



Zualler erst messen wir den umfang unseren Hals einmal ab damit wir aus den Stoff , in mein fall Kunst Leder, ein langen streifen schneiden können. Diesen macht ihr aufjedenfall länger als der Halsumfang. Da wir nahtzugaben brauchen.  Diesen schneidet ihr in der Mitte einmal durch so das ihr zwei streifen habt.



Von jeden streifen nähen wir ein ende um das Herzring einmal um. An den Jeweils anderen ende kommt der Druckknopf hin. Dazu ist es hilfreich wenn ihr es um euren Hals legt und guckt wie es sitzt, damit ihr abschätzen könnt wo die Druckknöpfe hinsollen.



Fertig ist der Halsband. Diesen könnt ihr nun mit Nieten dekorieren wenn ihr mögt. Ihr könnt diese Anleitung natürlich auch für eure Arme oder Beine anwenden. Statt zu nähen könnt ihr auch endsprechende dinge kleben.

Samstag, 8. August 2015

Working on : Dreizack

Aloha,
heute zeige ich euch Arbeits bilder von meinen Dreizack.
Dafür habe ich folgendes benutzt:
Dicken Karton
Worbla finest art
Holzstab
Kleber
Schere/Cutter
Farbe
Worbla Decor Arts



Angefangen hats mit der Idee und einen simplen Holzstab den ich erst komplett schwarz anmalte. Anschließend wurde er mit einen Gold Bronze Acyrlfarbe  Mischung betrupft für den alt effekt. 



Wie ich es nenne. Auf Dickeren Karton habe ich die spitzen firm gezeichnet und ausgeschnitten. Insgesamt hatte ich es viermal am ende. Bei den zwei die mittig drinnen liegen habe ich in der Mitte ein teil für den Stab ausgeschnitten damit der Stab mit eingeklebt wird.




Der Karton diente für die Dicke und ist somit die Füllung für die Anschließende Worbla Ummantlung. Ich habe erst die Seiten mit Worbla Beklebt und anschließen die zwei großen seiten. Die Ränder zum schluss ordentlich verarbeitet.



 Alles wurde dann mit Goldener Acryl Farbe angepinselt und mit der Bronze/Gold Mischung betupft.






Die Dekosteine habe ich aus Worbla Decor Art geformt und mit Nagellack Lackiert. Wo ich Rot als Grund Farbe lackierte und einen Holographischen Nagellack darüber als Effekt. 



Um den Stein selber habe ich noch eine wurst aus Wobla gelegt als art einfassung welche ich Gold angepinselt habe. Zudem kamen kleine Muscheln zur Dekoration an den Stab und an der Spitze.




Zeitaufwand : ca 2 stunden für die Karton arbeit. 3 Stunden für die Worbla umhüllung .1-2 stunden für das ordentliche rand verarbeitung durch schleifen und  nach formen. Mal und deko arbeit kommt auf ca 2-3 std. 


Samstag, 1. August 2015

Working on: Muschel bh

Aloha,
heute möchte ich euch meinen Muschel Bh zeigen bzw die entstehung und werde dazu auch die schritte erklären.
Dafür brauchte ich :
Zwei Plastik Muscheln (aus einen karnevals shop)
Acryl Farben und Pinsel und Schwämmchen
Kleber
Bikini
Perlen
Nadel und Faden
Deko



Angefangen habe ich mit den Perlen Band . Ideal dafür ist natürlich ein Bikin i wo man den Träger abmachen kann und man einfach seinen eigenen ran machen kann. Perlen einfach auf faden auffädeln und anbringen.



Als dann meine Muscheln ankamen wurden die mit der gewünschte Farben angepinselt und mit den Glitzer betupft. Alles ordentlich trocknen lassen. Was alles an sicht viele stunden zwischen den Farben und trocknen braucht.




Ist alles getrocknet kann man es vorsichtig auf den Bikini kleben. Ich habe es sicherheitshalber noch an zwei der vorgegebene löcher angenäht. Den Faden habe ich anschließen in den farbton lackiert.



Anschließend habe ich mit Perlen und halbperlen die Muscheln noch etwas Dekoriert. Unter anderem habe ich in der Mitte noch paar Perlen angenäht.




Bitte achtet bei allen drauf das Kleber und Farbe Wasserfest ist wenn ihr damit schwimmen wollt. Ich habe alles im waschbecken getestet um sicherzugehen bevor ich ins Schwimmbad gehe. Wer möchte kann nochmal mit Klarlack rübergehen der Wasserfest ist.


Zeitaufwand : Malarbeit mit Trockenzeit: ca 4 std. Klebe ,Dekoration und aufnäharbeit: ca 2 Std.

Mittwoch, 20. Mai 2015

WiP Fluttershy Cosplay

Aloha, 
heute wieder ein Fotospam meinerseits. 
Diesmal zu mein Fluttershy Cosplay :)





Erste trage fotos ohne make up ^-^





Mittwoch, 22. April 2015

Muschelkrone

Hey,
diesmal habe ich ein Fotospam für euch. Eines meiner Nebenprojekte. 



Die Muscheln habe ich mit einer Dünnen Schicht Schlecht Pigmentierte oder Holografischen Nagellack öackiert und anschließend eine Dünne Schicht Glitzer nagellack rauf. 


Die Schnecken Muschel habe ich mit ein Stück Worbla Finest Art angeklebt. Dieses habe ich etwas erhießt auf dem Haarreif gedrückt, wieder etwas angeföhnt und Muscheln rauf gedrückt.



Anschließend kamen alle anderen Muscheln mit Normalen Alles Kleber rauf. 


Zudem habe ich in den zwischen räume noch ein paar Strasssteinchen angeklebt und an den SchneckenMuschel. 

Donnerstag, 16. April 2015

Haarreif halter

Hey,
heute habe ich ein Diy für Haarreif liebhaberinnen unter euch. Dabei handelt es sich um einen einfachen Halter für die Haarreifen um diese schön in szene zu setzen und aufzubewahren. 



Dafür Braucht ihr : 
- Eine Papprolle  von Küchenpapier, alternativ könnt ihr von Klopapier die rollen nehmen und kleinere machen oder diese zusammen kleben.
- Geschenkpapier
- Eine Kordel, ein schönes stabiles band oder eine kette
- Kleber
- Schere


So Gehts : 

Zuerst beklebt ihr die Papprolle mit den Geschenkpapier. Ihr könnt natürlich auch anderes buntes Papier nehmen. Je nachdem wie ihr es möchtet.


Anschließend zieht die Kordel durch und verknotet die beide enden mit einander. 


Zum schluss hängt ihr es an der Kordel wie aufm ersten Bild an die Wand und könnt die Haarreifen dran hängen. 








Donnerstag, 5. März 2015

Upcycling : Dosen aufreißer + Draht

Heyhey,
heute gibt es kein Tutorial. Sondern paar Bildchen. 
Ich habe mich mit den thema Upcycling beschäftigt und beschäftige mich noch damit. Daher habe ich Dosenaufreißer gesammelt und mir ideen ausm internet gesucht was man mit den alles tun kann. So endstanden folgende kleine sachen. 










Ich würde mich über Feedback freuen , wie ihr die findet oder was man eventuell besser machen kann. 

Freitag, 27. Februar 2015

Frühlings-Glitzer-Deko tutorial

Hey hey, 
heute melde ich mich mit einen einfachen Frühlings deko zurück. 

Dafür braucht ihr : 
Blumensteinchen 
Faden
Schere 
Kleber



So gehts : 

Stück Faden abschneiden , je nach wunsch länge 


An einen ende ne schlaufe machen damit wir später es aufhängen können.


nun die steinchen nehmen und zwei aufeinander kleben so das der Faden dazwischen liegt.


je nach wunsch die abstände machen und Farbe und größe der Blumen wählen.


ihr könnt mehrere machen und am Fenster hängen oder einfach nur an der Wand oder kürzere von der Decke hängen lassen.


Samstag, 14. Februar 2015

Fake Bärte - Party gags DIY

Hey ho,
Karneval ist zwar fast vorbei aber Partys kann man immer machen. Und eine Party wird nur lustig wenn man auch was zu bieten hat. Eine lustige idee für Party Selfies sind Fake Bärte.
Diese kann man ganz leicht machen und sond Günstig.

Das braucht ihr :
Karton
Spieße
Kleber
Schere
Bleistift



Los geht’s :
Zuerst zeichnet ihr je nach Wunsch Bärte aufm Karton die ungefähr eure Mund größe endsprechen.



Diese Schneidet ihr Anschließend aus. Klebt die  vorsichtig an die Spieße und trocknen lassen.
Anschließend könnt ihr die Bärte noch dekorieren wenn ihr wollt. Ihr könnt natürlich auch wie ich eine andere Farbe verwenden statt Schwarz. Pink wäre doch ein lustiger Gag.



Die Bärter könnt ihr nun in Glässer bereit stellen und die Party gäste können sich bedienen und spaß haben.

Freitag, 9. Januar 2015

Mission Kaleidoskop Bausatz von Folia- Achtung viele bilder

Hey,
heute Bastel ich mit euch ein Kaleidoskop Bausatz von Folia. Diese habe ich von mein Freund zu weihnachten bekommen. Daher habe ich keine preise da aber es wurde über Amazon gekauft.


Inhalt: 



Schritt eins in der Anleitung ist die Spiegel mit tesa film zusammen zukleben.


 zu einen dreieck eindrehen.


Mit den schaumstoffmaterial umwickeln..


in die lange röhre schieben und einen der folien und aufsätze befestigen.


kleiner röhrenteile mit aufsätze versehen.



Perlen in die kleine röhre geben und mit der großen röhre zusammen fügen.


Blick rein.



und mit Washitape dekorieren.



Etwas kompliziert und eher was für größere Kinder oder eben für Kind gebliebene erwachsene :)
denoch ist es sehr leicht und man hat ein tolles ergebnis .
Ich finde das Diy kaleidoskop toll.